Lavradores de Feitoria zu Gast bei Anabela’s Kitchen am Dienstag, den 15.11.2016

Lavradores de Feitoria ist ein Zusammenschluss von 15 Produzenten und 19 Quintas, die sich auf die besten Lagen in den drei Unterregionen des Douro (Baixo Corgo, Cima Corgo und Douro Superior) verteilen. Alle Produzenten, die gleichzeitig auch Anteilseigner des Unternehmens sind, versuchen gemeinsam durch gegenseitigen Austausch ihr Ziel zu erreichen mit dem Anspruch, die besten Weine im Douro – Gebiet zu vinifizieren.
    
Sara Rodrigues e Matos, Exportmanagerin für Lavradores de Feitoria seit März 2016, studierte Internationale Beziehungen, bevor Sie Ihren Abschluss in Tourismusmanagement machte. Da Sie das Thema Wein schon immer faszinierte, entschloss sich Sara dazu, noch ein Studium der Önologie anzuschließen. Bevor Sie zu Lavradores kam, arbeitete Sie bereits 10 Jahre im Weingeschäft. An diesem Abend wird Sara die Weine präsentieren.   

Die Weine des Abends werden im Rahmen eines 5 – Gänge Menüs, zubereitet von Anabela Campos-Neves, präsentiert.


2015 Três Bagos branco

2015 Meruge branco – 2011 Meruge branco

2014 Douro tinto – 2014 Três Bagos tinto

2011 Quinta da Costa – 2014 Meruge tinto

2010 Três Bagos Colheita Tardia

Dienstag, 15.11.2016
Empfang 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr
Preis P.P. € 72- incl. Wasser und Kaffee


Anmeldungen unter:

Anabelas Kitchen, Pestalozzistraße 3, 10625 Berlin, Tel. 030/28701224, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder

Wein & Glas Compagnie Berlin, Prinzregentenstraße 2, 10717 Berlin, Tel. 030/2351520, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

03 - 11 - 2016


Zilliken

Hanno Zilliken führt das Weingut seit Jahrzehnten. Seine ruhige aber beharrliche Arbeit hat Jahr für Jahr faszinierende Weine hervorgebracht. Die rest- und edelsüßen Weine zählten regelmäßig zu den Erfolgreichsten bei der Versteigerung des "Großen Rings" in Trier. Sein "Altersstil" strahlt die Souveränität desjenigen aus, der weiß, dass er den richtigen Weg gegangen ist. Dorothee hat seit Ihrem Einstieg an einigen Stellschrauben bei den trockenen Weinen gedreht, sodass diese noch einmal mächtig zugelegt haben. Ins Rampenlicht dräng(t)en sich die Zillikens nie - jetzt haben sie ihren großen Auftritt! Mit dem "besten Riesling Kabinett des Jahres" und einem gigantischen GG !!
Herzlichen Glückwunsch!!!


Die Zilliken Weine im Webshop:

http://shop.weinundglas-berlin.com/Winzer/R-Z/ZILLIKEN-Forstmeister-Geltz-Zilliken/

 


 

 

12 - 10 - 2016

WEINBUND Jahrmarkt
9 Weinhändler - über 200 Weine - Sonderthema: KEIN TRAUBEN WEIN

Am Stand von WEIN & GLAS: Am Stand von Wein & Glas:
Fattoria di Fèlsina/Kristijan Oros, Domaine Louis Moreau/Flavie Culot.


Sonntag, 6. November 2016 - 13.00 - 19.00 Uhr

Villa Elisabeth
Invalidenstr. 3
10115 Berlin Mitte

Verkehrsverbindung
TRAM M8 BRUNNENSTR. / INVALIDENSTR.
S-NORDBAHNHOF (5 MIN) · U ROSENTHALER PLATZ (5 MIN)

Eintrittskarten: 7,50 im Vorverkauf in der Weinhandlung, Tageskasse 10,00.

Der WEINBUND BERLIN vereint namhafte Berliner Weinfachhändler, die sich für die Förderung einer nachhaltigen Weinkultur engagieren, die kompetent und fair beraten.

Der Katalog mit allen Weinen vom WEINBUND Jahrmarkt 2016: <pdf>

 

EIN TAG FÜR WEINENTDECKER!
Auf dem WEINBUND Jahrmarkt können Sie auf Entdeckungsreise gehen. Die WEINBUND Händler erwarten Sie an ihren Marktständen mit einer bunten Weinvielfalt, markanten Tropfen, die zudem bezahlbar sind! Lernen Sie Wein-Highlights und neu eingetroffene Jahrgänge kennen. Treffen Sie Winzer und erfahren Sie Interessantes und Aktuelles aus der Weinszene!
Am Stand von Wein & Glas: Fattoria di Fèlsina/Kristijan Oros, Domaine Louis Moreau/Flavie Culot.

Special: KEIN TRAUBEN WEIN
An diesem Tag an diesem Stand kommen Sie zusammen auf einen Tisch: die Weine, die nicht aus Trauben bereitet wurden.
Perlende und Stille, Weiße und Rote, blitzblanke und wilde ungefilterte, trinkfreudige und individuelle Weine können hier verkostet werden. Weine mit Terroir? JA.
Das geht nur mit Wein? NEIN.
Probieren Sie es aus. Hier und Heute.

EINFACH (W)EINKAUFEN!
Auf dem WEINBUND Jahrmarkt können Sie bei 10 Weinhandlungen so einfach einkaufen wie nie!
Alle Weine aller Händler beliebig sortiert – nur 1 Rechnung und 1 Abholadresse!

ON TOP: Sonderkondition 5+1!
Das bedeutet: 6 Flaschen einer Sorte bestellen, nur 5 Flaschen bezahlen!

ABHOLEN ODER LIEFERN LASSEN?
Abholen in der Weinhandlung lohnt sich. Zum bestellten Wein gibt es noch eine kleine Überraschung. Gratis! Liefern lassen ist bequem: ab einem Bestellwert von 250,00 € liefern wir in Berlin frei Haus. Unter diesem Betrag beträgt die Lieferpauschale beim WEINBUND Jahrmarkt nur 6 € !

DAS IST NOCH NICHT ALLES!
Feine Kost und Leckereien wollen entdeckt werden! Spezialisten und befreundete Fachhändler laden zum Probieren ein. Was Ihnen gefällt, können Sie direkt vor Ort erwerben. Mit dabei:

Berliner Brandstifter                                            www.berlinerbrandstifter.com
Landlust Koerzin Wildspezialitäten                       www.landlust-koerzin.de
Peppis Rohmilchkäse                                           www.peppikaese.de
Lansk Restaurant + feine Kost                            www.lansk-restaurant.de
Selters                                                                www.selters.de
Quartier-Bier                                                      
www.quartier-bier.de
Pandoras Espresso Bar                                        www.pandoras.de
Olivenöl Selektion

 

 

04 - 10 - 2016



Bordeaux ist nicht nur groß (etwa so viel Rebfläche wie in Deutschland gesamt), Bordeaux ist nicht nur großartig mit seinen vielen Kultweinen, Bordeaux produziert auch, und das wird oft vergessen, beinahe jeden denkbaren Weintyp. Erfrischende und elegante trockene Weiße, interessanten Rosé, trinkfreudige Rote und Edelsüßes. Alles ist machbar! Wir zeigen Ihnen: Bordeaux ist viel mehr als Cru Classé!
Bei uns in der Weinhandlung wird vom 7. bis 22. Oktober eine feine Auswahl "Probiert & Diskutiert" (zum Programm...)

 

 

 

Die erste Septemberwoche steht in Berlin für einen Ausnahmezustand in Sachen Wein, hohe Winzerdichte und natürlich ganz im Zeichen der Großen Gewächse.

Das VDP.GG steht für Komplexität, Lagencharakter und Reifepotenzial. Dank exklusivster Weinbergslagen, konsequenter Ertragsreduzierung, bester Trauben dank selektiver Handlese und schonendem Ausbau im Keller platzieren sich die Großen Gewächse an der Spitze trockener deutscher Weine.

Passend zur Präsentation des VDP zeigen auch wir eine Bandbreite verschiedener Jahrgänge, Regionen und Winzer bei uns im Laden. Die Weine stehen die gesamte Woche zur Verkostung bereit.

2015 Rausch Riesling
Weingut Geltz-Zilliken, Saar
39,90 €

2015 Kirchspiel Riesling
Weingut Wittmann, Rheinhessen
48,50 €

2014 Mandelgarten Riesling
Weingut A. Christmann, Pfalz
47,80 €

2013 Felseneck Riesling
Weingut Schäfer – Fröhlich, Nahe
52,40 €

2013 Pfarrwingert Spätburgunder
Weingut Meyer – Näkel, Ahr
63,80 €

2012 Feuerberg Spätburgunder
Weingut Bercher, Kaiserstuhl
52,60 €

 

 

 

14 - 04 - 2016

Zusammen mit unseren WEINBUND Kollegen gehen wir ins Kino!
Am Dienstag, den 24. Mai 2016 zeigen wir im Kant-Kino den Film "Ein gutes Jahr" von Ridley Scott.
Wein spielt dort natürlich eine Hauptrolle!
Schon vor dem Film laden wir ein zu Wein und Fingerfood.
Weinbar: ab 19:00 Uhr
Filmstart: um 20:30 Uhr
Nach dem Film: Ausklang im Hof

Tickets: 15,00 € bei uns in der Weinhandlung oder im Kant-Kino.

 

 

 

 

03 - 09 - 2016

 

 

Unser neuer Katalog 2016/2017 ist im Druck und wird bald in Ihren Postkästen liegen!

Die PDF-Version können Sie sich bereits hier ansehen...

Aktuelle Jahrgänge und Preise sowie viele weitere Informationen und Neuheiten warten auf Sie. Auch in diesem Jahr wieder mit einer Gastro-Fotoserie von Florian Bolk.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

06 - 03 - 2016

 

Weil Jahrespräsentation

 

Weingut Robert Weil und Wein & Glas

laden ein zur Jahrgangspräsentation Jahrgang 2015

 

Der schönen Tradition folgend, wird die Jahrgangspremiere des Weinguts Robert Weil auch in diesem Jahr wieder in Berlin stattfinden. Hierzu laden das Weingut und der Berliner Partner Wein & Glas Sie herzlich ein am

 

Montag, 7. März 2016
von 14:00 bis 19:00 Uhr
in den Degustationsraum von Wein & Glas
Prinzregentenstr. 2, 10717 Berlin.

 

Aus der 2015er-Kollektion kommen, der Klassifikation der Prädikatsweingüter entsprechend, zur Probe:

 

• Die trockenen und die feinfruchtigen ROBERT WEIL RIESLING VDP.Gutsweine
• der Kiedricher Riesling VDP.Ortswein

 

Die Lagenweine aus dem Kiedricher Berg:
• Klosterberg und Turmberg, als VDP.Erste Lage klassifiziert
• GRÄFENBERG - mit den legendären edelsüßen Selektionen

 

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Weil-Weine in unserem Shop fnden sie hier!

 

 

 

 

 

01 - 02 - 2016

 

Das Berlinale-Weinpaket 2016
in Kooperation mit dem
Deutschen Weininstitut (DWI)
"Offizieller Supplier" der 66. Berlinale


Das Berlinale Weinpaket!

2014 Rivaner trocken 75cl
Deutscher Qualitätswein
VDP.Gutswein vom Weingut Bercher, Burkheim/Baden-Kaiserstuhl
Ein süffiger Mix von zarten Aromen, sanfter Säure und leichtem Körper

2014 Riesling trocken 75cl
Deutscher Qualitätswein
VDP.Gutswein vom Weingut Gunderloch, Nachenheim/Rheinhessen
Der Riesling in einer Paraderolle: knackig und frisch, mit schöner Frucht. Weißweinkino vom Feinsten!


2013 Spätburgunder trocken 75cl
Deutscher Qualitätswein
Weingut Manz, Weinolsheim/Rheinhessen
Premiere des neuen Jahrgangs mit dem roten Charakterdarsteller!

 

Einzelflaschen Preis: 26,50 Euro
Im Berlinale Paket ohne Gutschein: 21,50 Euro
Berlinale Spezial (mit Berlinale Karte): 16,50 Euro
Gültig im Berlinalemonat und solange Vorrat reicht.

Das Paket im Web-Shop: http://shop.weinundglas-berlin.com/Lagen-Weine/BERLINALE-WEINPAKET

 

 

 

 

 

12 - 01 - 2016


 

Im Reich der roten Roben

Jean-François Quenin erfüllte sich seinen Traum und wurde Winzer in Bordeaux, dazu auf dem formidablen Besitz von Château de Pressac. Der Macher Quenin hat die Weinberge, die denen der Côte de Pavie ähneln, neu angelegt, bei der Ernte wird streng selektiert, neuerdings auch mit einem optischen Scanner der auf Lasertechnologie basiert. Beraten lässt sich Quenin von keinem geringeren als Hubert de Boüard von Château Angélus. Der Rebsortenspiegel umfasst 70% Merlot, 20% Cabernet Franc, 8% Cabernet Sauvignon sowie 2% Carmenère. Im Keller hat Quenin sich einen eigenen Maischerührtank konstruiert. Er greift auf die Technik der Microbullage zurück. „Mein Ziel sind Weine, die von Anfang an Trinkfreude bereiten.“ Wir Weintrinker danken es ihm. In der 2012er Klassifikation von Saint-Émilion ist das Weingut nun zum Grand Cru Classé aufgestuft worden!

Am Donnerstag, 21. Januar wird uns Jean-François Quenin in der Weinhandlung besuchen!
Natürlich wird da sein Wein geöffnet, der Tour de Pressac - GRAND CRU. Ab 16.30!!

Die Weine im Webshop:

http://shop.weinundglas-berlin.com/Lagen-Weine/Frankreich/Bordeaux-Saint-Emilion/Chateau-de-Pressac/

Weitere Informationen finden Sie unter der Adresse: www.chateaudepressac.com

 

 


 

 

 

 

Wein & Glas ist BIO-zertifiziert: DE-ÖKO-006